Barometer

PAM00582

Spotlight

Technische Details

Lünette Stahl

Gehäuseboden Verschraubt, Stahl

Zifferblatt Schwarz

Besonderheiten Größe: 14 CM x 14 CM
Gehäuse: Stahl

* Officine Panerai ist nicht Eigentümer der Warenzeichen Velcro® und Coramid®.

* Officine Panerai ist nicht Eigentümer der Warenzeichen Velcro® und Coramid®.

Weitere Informationen

Das von dem italienischen Physiker Evangelista Torricelli im Jahre 1643 entwickelte Barometer dient zur präzisen Bestimmung des Luftdrucks als Grundlage für Wettervorhersagen. Dabei weist ein hoher Luftdruck auf gutes Wetter hin, während niedriger Luftdruck für schlechte Wetteraussichten steht. Das Panerai Barometer arbeitet mit einem Hohlkörper, der sich unter dem jeweils herrschenden Luftdruck verformt; die Expansion bzw. Kontraktion des Hohlkörpers wird auf einen Zeiger übertragen und lässt sich somit auf dem Zifferblatt ablesen.

Materialien

Stahl

Rostfreier AISI 316L 1.4435-Stahl ist bei Officine Panerai das Material „par excellence“. Er ist ausgesprochen korrosionsbeständig und hypoallergen und eignet sich deshalb optimal für den Hautkontakt.  

Die für die italienische Marine entwickelten Panerai Uhren wurden aus austenitischem rostfreiem Stahl gefertigt, einem zuverlässigen Material, das selbst den extremen Bedingungen der Marineeinsätze gewachsen war. AISI 316L ist eine Werkstoffbezeichnung des nordamerikanischen Branchenverbandes der Stahlindustrie (American Iron and Steel Institute). Es handelt sich bei dem Material um eine austenitische rostfreie Stahllegierung mit einem Chromanteil von 16-18 %, einem Nickelanteil von 11-14 % und einem Molybdänanteil von 2-3 %.

Officine Panerai verwendet die kohlenstoffarme Variante dieser Legierung: Durch den niedrigeren Kohlenstoffgehalt weist der Stahl bei einer Materialdicke von 6 mm oder weniger bessere Schweißeigenschaften auf. Dank seiner erstklassigen technischen Merkmale steht dieser rostfreie Stahl auch bei jeder neuen Kollektion von Officine Panerai im Mittelpunkt.