1. Home
  2. Watch Collection
  3. Luminor
  4. PAM00652 - Luminor Regatta Chrono Flyback - 47mm

Luminor Regatta Chrono Flyback - 47mm

PAM00652

Inkl. Umsatzsteuer Umsatzsteuer ausgenommen

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Bildern um Archivfotos handelt. Die Farben und Größen können beim tatsächlichen Produkt leicht abweichen.

Ausgewählte Accessoires für Luminor Regatta Chrono Flyback - 47mm

Beliebte Armbänder

    Matching Buckles

      PCYC CHRONOGRAPHEN. PANERAI UND DIE SEE. EINE GESCHICHTE UNENDLICHER LEIDENSCHAFT.

      Officine Panerai steht seit Langem in einer wahrhaft einzigartigen Verbindung zur See, wie seine zahlreichen Chronographen und Regatta-Uhren, die sowohl in ihrem Design als auch hinsichtlich ihrer Funktionen an klassische Segelyachten erinnern, bezeugen. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat die italienische Marke die königliche italienische Marine mit hoch präzisen Instrumenten beliefert, um den Bedürfnissen der Taucher-Sonderkommandos gerecht zu werden.

      Technische Details

      Uhrwerk

      Mechanisches Automatikuhrwerk, Kaliber Panerai P.9100/R, vollständige Panerai Eigenfertigung, 13¾ Linien, 9,55 mm stark, 37 Steine, Glucydur®-Unruh, 28.800 Schwingungen/Stunde. Incabloc®-Stoßsicherung. 3 Tage Gangreserve, zwei Federhäuser. 328 Bauteile.

      Funktionen

      Stunden, Minuten, kleine Sekundenanzeige, Flyback-Chronograph, Regatta Countdown, Sekundenrückstellung

      Gehäuse

      Durchmesser 47 mm, Titan satiniert

      Lünette

      Titan poliert

      Gehäuseboden

      Verschraubt, Titan

      Zifferblatt

      Schwarz mit fluoreszierenden arabischen Ziffern und Stundenmarkierungen. Chronographen-Stundenzähler auf der 3-Uhr-Position, kleine Sekunde auf der 9-Uhr-Position, zentraler Chronographen-Sekundenzeiger und -Minutenzeiger.

      Wasserdichtigkeit

      "10 bar (~100 Meter)"

      Armband

      Scamosciato Braun, Beige Naht, 26/22.0 Standard  Größe 

      * Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Bildern um Archivfotos handelt. Die Farben und Größen können beim tatsächlichen Produkt leicht abweichen.

      DAS UHRWERK P.9100/R VON PANERAI.

      Eine der seltensten Chronographenfunktionen in der hohen Uhrmacherkunst, aber zugleich auch eine, die im Segelsport hoch geschätzt wird, ist die der Zeitnahme des Rennens vorausgehende Countdown-Funktion, welche die letzten Minuten und Sekunden vor dem Start des Rennens anzeigt. Die bemerkenswert einfache Verwendung der Regatta Countdown-Funktion von Panerai zeugt von der ausgezeichneten technischen Innovation des automatischen Chronographenwerks P.9100/R.

      Rostfreier AISI 316L-Stahl

      "Rostfreier AISI 316L 1.4435-Stahl ist bei Officine Panerai das Material „par excellence“. Er ist ausgesprochen korrosionsbeständig und hypoallergen und eignet sich deshalb optimal für den Hautkontakt. Die für die italienische Marine entwickelten Panerai Uhren wurden aus austenitischem rostfreiem Stahl gefertigt, einem zuverlässigen Material, das selbst den extremen Bedingungen der Marineeinsätze gewachsen war."

      Kaliber P.9100/R

      Kaliber P.9100/R

      Seit vielen Jahren sponsert Officine Panerai mit der Panerai Classic Yachts Challenge die wichtigste internationale Regattaserie für historische und klassische Yachten. Unter Sammlern haben die ihr gewidmeten Uhren inzwischen Kultstatus erlangt. Als Ausdruck seiner besonderen Verbundenheit mit der Welt der klassischen Yachten hat Officine Panerai das Kaliber P.9100/R entwickelt. Mit der Regatta Countdown Funktion für den Start von Segelwettfahrten bietet diese als erste Panerai Uhr eine eigens für den Segelsport konzipierte Funktion. Bei dem Kaliber P.9100/R handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Automatikkalibers P.9100 mit Chronographenfunktion. Aufbau und Durchmesser (13¾ Linien) des P.9100/R mit „Flyback“-Funktion, vertikaler Kupplung und Schaltrad entsprechen dem P.9100. Das neue Kaliber ist jedoch mit 9,55 mm etwas stärker und besteht aus insgesamt 328 Komponenten. Die 26 zusätzlichen Teile benötigt es für die Regatta Countdown Funktion und die dadurch kompliziertere Konstruktion. Der Countdown bis zum Start wird durch zwei zentrale Zeiger angezeigt und über einen Drücker auf der 4-Uhr-Position aktiviert. Bei jeder Betätigung des Drückers bewegt sich der Minutenzeiger eine Minute zurück, bis er an der richtigen Stelle für die Länge des Countdowns ist. Anschließend genügt ein Druck auf den Drücker auf der 10-Uhr-Position zum Starten der Chronographenfunktion. Die Zeiger beginnen sich zu bewegen und zeigen die bis zum Start verbleibenden Minuten und Sekunden an. Nach dem Ende des Countdowns messen sie die seit dem Start des Rennens verstrichene Zeit, bis der Chronograph gestoppt wird. Ebenso wie den gesamten Chronographen steuert das Schaltrad auch den Mechanismus zum Zurückstellen des Minutenzeigers für den Countdown. Um den auf einer höher gelegenen Platine befindlichen Stellhebel bewegen zu können, ist das Schaltrad größer ausgelegt als beim Kaliber P.9100.

      Kaliber ansehen

      Verlängern Sie Ihre Garantie

      Treten Sie unserem Pam.Guard-Programm bei, das Ihnen im Rahmen einer Verlängerung der eingeschränkten internationalen Garantie zusätzlichen Schutz für Ihren treuen Zeitmesser bietet.