1. Home
  2. Special Editions
  3. 2015
  4. PAM00603 - Mare Nostrum Titanio – 52 mm

Mare Nostrum Titanio – 52 mm

PAM00603

Inkl. Umsatzsteuer Umsatzsteuer ausgenommen

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Bildern um Archivfotos handelt. Die Farben und Größen können beim tatsächlichen Produkt leicht abweichen.

Ausgewählte Accessoires für Mare Nostrum Titanio – 52 mm

Beliebte Armbänder

    Matching Buckles

      Technische Details

      Einmalige Auflage von 150 Stück

      Funktionen

      Stunden, Minuten, kleine Sekundenanzeige, Chronograph mit zwei Zählwerken

      Gehäuse

      Durchmesser 52 mm, Titan satiniert

      Lünette

      Titan satiniert.

      Gehäuseboden

      Verschraubt, Titan

      Zifferblatt

      Braun mit fluoreszierenden arabischen Ziffern und Stundenmarkierungen. Sekunden- und Minutenzähler. Zentraler Sekundenzeiger.

      Wasserdichtigkeit

      "3 bar (~30 Meter)"

      Armband

      Beige 27/22.0 Standard

      *

      1943 – DIE GEBURTSSTUNDE DER PANERAI MARE NOSTRUM

      Der erste Chronograph von Panerai geht zurück auf das Jahr 1943, in dem der Prototyp der Mare Nostrum Deckoffizieren der italienischen Marine präsentiert wurde. Die langjährige Erfahrung der Marke spiegelt sich heute in der großen Auswahl an Panerai Chronographen wider. Ihre Designs orientieren sich an den Modellen der 1930er- und 1940er-Jahre, verfügen aber über die technischen Eigenschaften, die die hohe Uhrmacherkunst von heute ausmachen.

      Rostfreier AISI 316L-Stahl

      "Rostfreier AISI 316L 1.4435-Stahl ist bei Officine Panerai das Material „par excellence“. Er ist ausgesprochen korrosionsbeständig und hypoallergen und eignet sich deshalb optimal für den Hautkontakt. Die für die italienische Marine entwickelten Panerai Uhren wurden aus austenitischem rostfreiem Stahl gefertigt, einem zuverlässigen Material, das selbst den extremen Bedingungen der Marineeinsätze gewachsen war."

      Kaliber OP XXV

      Kaliber OP XXV

      UHRENWARTUNG

      Panerai Uhren entsprechen höchsten Qualitätsstandards. Wenn die Uhr benutzt wird, sind ihre mechanischen Teile täglich 24 Stunden in Betrieb. Um eine lange Lebensdauer und einwandfreie Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, bedarf die Uhr daher einer regelmäßigen Wartung.